Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus.

Close
Anmelden Registrieren Email:Info@infinite-electronic.hk
0 Item(s)

Gesponserter Inhalt: SIGLENT SVA1015X Spectrum Analyzer

Der Spektrumanalysator SIGLENT SVA1015X ist ein sehr leistungsfähiges und flexibles Werkzeug für verschiedene Messungen im Frequenzbereich von 9 kHz bis 1,5 GHz. Grundlegende Spezifikationen sind die Basis für alle enthaltenen und verfügbaren Funktionen und Funktionen. Der sehr niedrige DANL (angezeigter durchschnittlicher Geräuschpegel) von -156 dBm und der große Bereich der RBW-Filter (1 Hz - 1 MHz) ermöglichen dem Benutzer, sehr kleine und schmale Signale zu sehen. Der Tracking-Generator ist standardmäßig enthalten und ermöglicht dem Benutzer die Durchführung skalarer Einfügungsdämpfungsmessungen an Kabeln, Filtern und anderen Komponenten. Bisher ist alles vorhanden, was von einem guten Spektrumanalysator erwartet werden kann. Mit dem SVA1015X ist jedoch noch viel mehr möglich.

Eine sehr häufige Anforderung ist inzwischen die Durchführung von EMI-Debugging- oder Pre-Compliance-Messungen. Heutige Hochgeschwindigkeits-Datenentwürfe, IoT-Geräte und Schaltnetzteile besitzen naturgemäß viele Quellen für EMI-Probleme. Daher sind Messungen der EMI-Vor-Compliance und der Fehlerbehebung in allen Phasen des Designs unerlässlich. Siglent bietet eine optionale Lösung für den SVA1015X, die jederzeit gekauft und installiert werden kann. Diese Option erweitert den Satz von RBW-Filtern um spezielle EMI-Filter und auch den Quasi-Peak-Detektor. Durch Hinzufügen eines Satzes von Nahfeldsonden (SRF5030 (T)) wird der Debugging-Satz für Einsteiger abgeschlossen. In Kombination mit einem LISN ist dies ein hervorragender Aufbau für die Durchführung von EMI-Messungen vor der Einhaltung von Vorschriften.

Eine viel speziellere Funktion ist die Vektornetzwerkanalyse. Diese Option kann auch zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt werden und ermöglicht dem Benutzer die Durchführung von S11- und S21-Messungen. Die Messungen können in verschiedenen Formaten wie X-Y (dB / Phase-Over-Frequenz), Polar- oder Smith-Diagrammen angezeigt werden. Typische Aufgaben wie beispielsweise Gruppenverzögerungsmessungen von Filtern oder Verstärker-Eingangs- / Ausgangsstufen oder Antennenanpassung können leicht gelöst werden. Ehrlich gesagt, die Genauigkeit der Ergebnisse sollte nicht mit einem vollständigen, eigenständigen VNA verglichen werden, dennoch ist die Leistung dieser Option sehr solide.

Falls 1,5 GHz für Ihre Anwendung nicht geeignet sind und Sie höhere Frequenzen benötigen, werfen Sie einen Blick auf die SSA3000X-Serie von Siglent. Es bietet ähnliche Leistung und Optionen. Die VNA-Option wird jedoch ausgeschlossen. Wenn Sie eine Lösung für VNA-Messungen über 1,5 GHz benötigen, beachten Sie die Informationen unter www.siglenteu.com da ist etwas unterwegs.

Für alle, die sich fragen, wer ist Siglent und was tun sie? Siglent Technologies begann im Jahr 2002 mit der Entwicklung digitaler Oszilloskope. Nach 15 Jahren Forschung und Entwicklung umfasst das Produktportfolio digitale Oszilloskope mit einer Bandbreite von 50 MHz und jetzt bis zu 1 GHz, Handheld-Oszilloskope mit oder ohne isolierte Eingangskanäle, Funktion / beliebige Wellenform Generatoren auch in einer breiten Bandbreite von Bandbreiten (10 MHz bis 500 MHz), Gleichstromversorgungen für das Labor, digitalen Multimetern mit 4,5 bis 6,5 Digits, Spektrumanalysatoren und HF-Signalgeneratoren mit einer maximalen Bandbreite von 3,2 GHz und anderen allgemeinen Testgeräten . Siglent erweitert kontinuierlich seine Produktpalette. Für 2019 ist geplant, mehr als drei neue Produkte zu veröffentlichen und das aktuelle Portfolio einerseits um leistungsstärkere Instrumente und andererseits um eine komplett neue Produktgruppe zu erweitern.

Im Laufe der Zeit hat sich Siglent zu einem weltweit führenden Anbieter von elektronischen Test- und Messgeräten entwickelt. Seine Produkte kombinieren innovative Funktionen und Funktionalität mit einem starken Bekenntnis zu Qualität und Leistung.

Siglent hat derzeit drei Hauptbüros auf der ganzen Welt. Zunächst der Hauptsitz in Shenzhen, China. Alle Entwicklungen und Produktionen werden dort durchgeführt. Es sind über 300 Mitarbeiter beschäftigt. Mehr als 100 Ingenieure arbeiten in mehreren Abteilungen, darunter Hardware, Software, Industriedesign, Test und das Umweltlabor für fortgeschrittene Geräte sowie ein hochqualifiziertes Management-Team und andere technische Experten

Die Niederlassungen in Amerika und Europa wurden 2014 gegründet. Das amerikanische Büro befindet sich in Solon, Cleveland / OH, und seit der Eröffnung des Büros ist es kontinuierlich auf 6 Personen angewachsen. Sie arbeiten mit Verkauf, Service und Support vor Ort. Das europäische Büro befindet sich in Hamburg / Deutschland und wurde von China aus ferngesteuert. Seit Oktober 2018 beschäftigt Siglent lokale Mitarbeiter. Inzwischen kümmern sich drei Mitarbeiter um Service & Support, Vertrieb und Marketing. Das Hauptziel ist es, Kunden und Vertriebspartnern einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten und die Leistung kontinuierlich zu verbessern und zu optimieren. Alle Reparaturen und später auch die Werkskalibrierung werden vor Ort in der Mitte Europas durchgeführt.

Der gesamte europäische Vertrieb wird von autorisierten Vertriebspartnern abgewickelt. Der Vorteil für den Kunden ist, dass der nächste Siglent-Vertriebspartner normalerweise nicht weit entfernt ist und alle Pre-Sales- und After-Sales-Aktivitäten in der jeweiligen Landessprache durchgeführt werden können. Um Ihren Siglent-Vertriebspartner zu finden, können Sie unsere Website besuchen www.siglenteu.com -> Wie kaufe ich?

Kontakt details

SIGLENT TECHNOLOGIES GERMANY GmbH
Liebigstr. 2-20
22113 Hamburg / Deutschland
Tel: +49 (0) -819-95946
& ndash; nf & lt; x6f; -e @ s & # x69; & # x67; l & # x65; & # x6e; t. & # x63; om